Logo der Musikschule Seesen

Startseite
Unterrichtsangebot
Unsere Lehrer:

Unterrichtsräume
Bilder
Wissenswertes
Kontakt

Startseite > Unsere Lehrkräfte > Rinaldo Bernd Eisel

Unsere Lehrkräfte

Rinaldo Bernd Eisel

Zuständig für:

  • klassische Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Band-Coaching
  • Trompete, Waldhorn,
  • Euphonium/Tenorhorn/Bariton, Tuba,
  • Klarinette,
  • Querflöte.

Rinaldo Bernd Eisel wurde 1971 in Frankenthal in der Pfalz geboren. Von 1995 bis 1999 studierte er Gitarre und Trompete an der Musikhochschule Frankfurt am Main, wo er auch sein Diplom in Instrumentalpädagogik machte. Daran anschließend absolvierte er von 1999 bis 2002 ein Aufbaustudium "Künstlerische Ausbildung" im Fach Konzertgitarre bei Wolfgang Lendle an der Musikakademie Kassel, wo er mit der Künstlerischen Reifeprüfung abschloss.

Schon neben dem Studium begann er, an Musikschulen zu unterrichten. Von 1995 bis 1999 war er Lehrkraft für das Fach Gitarre an der Musikschule Wehrheim, von 2000 bis 2007 unterrichtete er Gitarre an der Kreismusikschule Göttingen und von 2000 bis 2009 Gitarre, Trompete, Waldhorn und Klarinette an der Kreismusikschule Goslar. 2009 gründete er zusammen mit Karen Thöle eine eigene Musikschule.

Neben seiner Unterrichtstätigkeit ist Rinaldo Bernd Eisel auch als Künstler weiterhin aktiv. Dabei zeigt er auch hier seine Vielseitigkeit: Er konzertiert als Gitarrist mit einem Gitarrenduo und mit der Besetzung Flöte und Gitarre. Als Trompeter hat er Auftritte mit Trompete und Orgel und Trompete und Orchester. Außerdem ist er Mitglied des Mittelalter-Ensembles "Musica antiqua Goslar", wo er die Instrumente Laute und Blockflöte einbringt, und eines Blechbläserquartetts.

Besuchen Sie Rinaldo Eisel auch auf seiner eigenen Homepage: www.rinaldoeisel.de

Rinaldo Bernd Eisel